Seminar Geistige Heilung

Geistige Heilung

Samstag von 10 bis 17.30 Uhr
Sonntag von 9 bis 14.30 Uhr

Jeder Mensch möchte gesund und glücklich sein und ein erfülltes Leben führen. Aber so manche Symptome und körperliche oder seelische „Erscheinungen“ hindern uns daran, uns so zu fühlen. Daher suchen wir unser Leben lang nach Heilung und Glück. Meist suchen wir Heilung im Außen und bei den Menschen, die uns nicht kennen und wir hoffen trotzdem, dass wir zu einem bekannten Heiler oder Arzt kommen und er unser Problem in kurzer Zeit erkennen und heilen kann. Dabei vergessen wir, den Menschen zu fragen, der uns am besten kennt, nämlich uns selbst.
Denn Heilung geschieht in uns und im Jetzt und zwar in dem Moment, wo wir die Ursache erkennen und bereit sind, uns zu wandeln. Die Heilung geschieht durch Vereinigung von Körper, Geist und Seele und durch das Annehmen dessen, was wir in Wirklichkeit sind. Um heil zu werden, sollen wir uns innerlich bewusst auf Heilung und Heil-Sein einstellen. Den größten Heiler haben wir selbst in uns und jeder kann seinen eigenen Selbstheilungsprozess starten.
Lumira zeigt wie wir uns selbst erkennen und anerkennen können. Dies ist die wichtigste Grundlage zur Selbstheilung. Außerdem geht es darum, wie man die Ursache seines Lebensthemas findet und transformieret. Es geht um Seelenrückholung und um die Verbindung mit deinem Höheren Selbst.

Weitere Themen:
• Geistige Werkzeuge und ihre bewusste Anwendung im Alltag
• Selbstermächtigung und das Leben im Hier und Jetzt und wie wende ich es für die Selbstheilung an
• Energetische Vampire, wer sind sie und wie geht man mit ihnen um
• Lösung von nicht physischen Wesenheiten und ihre Folgen und wie kann ich ein selbstbestimmtes und gesundes Leben führen
• Ausrichtung auf die Urschwingung und Auflösung des Karmas und geistige Gesundheit
• Versöhnung mit der Zukunft, Rückholung von abgespaltene Seelenanteilen
• Zellumprogrammierung auf die Schöpferkraft und wie drehe ich das Universum im mich herum
• Gebet, Kirche, Gott, was ist damit gemeint und wie werde ich damit wieder gesund.

Herzerfrischend, authentisch, praktisch und klar zeigt Lumira revolutionäre Wege zu Selbstheilung und Regeneration, die jeder sofort anwenden kann. Sie lebt das Wissen, das sie lehrt voll und ganz.
Mit vielen praktischen Übungen und Live-Meditationen.

Diese Veranstaltung erfordert keine Vorkenntnisse.

Bitte denke daran: Künstliche Düfte – Parfüm, Deos – können sehr störend für die anderen Teilnehmer sein. Künstliche Düfte blockieren oder vermindern Energieversorgung des Körpersystems und stören erheblich Entwicklung und Öffnung der medialen Kanäle.


Vortrag Geistige Heilung

Geistige Heilung

Jeder Mensch möchte gesund und glücklich sein und ein erfülltes Leben führen. Aber so manche Symptome und körperliche oder seelische „Erscheinungen“ hindern uns daran, uns so zu fühlen. Daher suchen wir unser Leben lang nach Heilung und Glück.  Meist suchen wir Heilung im Außen und bei den Menschen, die uns nicht kennen und wir hoffen trotzdem, dass wir zu einem bekannten Heiler oder Arzt kommen und er unser Problem in kurzer Zeit erkennen und heilen kann. Dabei vergessen wir, den Menschen zu fragen, der uns am besten kennt, nämlich uns selbst.

Denn Heilung geschieht in uns und im Jetzt und zwar in dem Moment, wo wir die Ursache erkennen und bereit sind, uns zu wandeln. Die Heilung geschieht durch Vereinigung von Körper, Geist und Seele und durch das Annehmen dessen, was wir in Wirklichkeit sind. Um heil zu werden, sollen wir uns innerlich bewusst auf Heilung und Heil-Sein einstellen. Den größten Heiler haben wir selbst in uns und jeder kann seinen eigenen Selbstheilungsprozess starten.

Lumira zeigt wie wir uns selbst erkennen und anerkennen können. Dies ist die wichtigste Grundlage zur Selbstheilung. Außerdem geht es darum, wie man die Ursache seines Lebensthemas findet und transformieret. Es geht um Seelenrückholung und um die Verbindung mit deinem Höheren Selbst.

Mit einer geführten Live Meditation

Seminar: Altrussisches Heilwissen. Bauch-Selbstmassage und geistig-schamanisches Heilen

Russisches Heilwissen

1. Tag 09:30 – 16:00 Uhr (ohne Mittagspause)
2. Tag 09:30 – 16:30

Veranstaltungsort:
Seminarzentrum RA
Fuggerplatz 2c
DE – 86916 Kaufering

Die russische Volksmedizin hat tiefe Wurzel, sie reicht Tausende Jahre zurück und vereint zahllose Einflüsse.
Die Heilmethoden unseren Vorfahren sind natürlich, einfach und vom tiefen Verständnis des menschlichen Körpers geprägt. Der Mensch wird als ganzes Wesen wahrgenommen als Körper, Geist und Seele.

In diesem Seminar lernst du Techniken für Selbstanwendung, um den Körper, Geist und Seele wieder in Einklang mit dem Universum zu bringen.

Bauch-Selbstmassage.
Man braucht dafür nichts weiter als die Hände und täglich etwas Zeit. Denn wenn es im Bauch staut, die Durchblutung gestört ist, wirkt es auf unseren gesamten Organismus aus und so entstehen jede Menge unerwünschte körperliche und geistige Befindlichkeitsstörungen.

Die Bauch-Selbstmassage aktiviert unser Verdauungssystem, unterstützt Darmreinigung, hilft dem Körper sich zu entsäuern. Es ist eine Unterstützung bei der Gewichtsoptimierung, es verbessert die Haltung und das Hautbild, der Mensch kann sich geistig besser fokussieren. Man fühlt sich insgesamt leichter, vitaler und glücklicher.

Weitere Techniken aus der Volksmedizin bzw. der russischen Schamanen:

  • Energetische Übungen für Wirbelsäule und Gelenke
  • Selbstmassage fürs Gesicht und Hals
  • Geistige Verjüngung, energetisches Facelifting
  • Meditationen für Organe
  • Honig und Klatschselbstmassage
  • Schröpfselbstmassage
  • Reinigung des Körpers
  • Ernährung für Vitalität und Verjüngung
  • Energetische Bedeutung des Schmerzens und die Körpersprache

… Und vieles mehr!

Da es dieses Seminar Sitz-, die Liegeplätze erfordert, ist die Teilnehmerzahl auf 23 begrenzt.

Du brauchst keine Vorkenntnisse.

Bitte mitbringen: Liegematte, Decke, Socken bzw. Hausschuhe, Schreibutensilien.

Der erste Tag ist ohne Mittagspause! (Es gibt nur 2 kleine Zwischendurch-Pausen.) Wir empfehlen an diesem Tag nur leicht zu frühstücken und einfache, leicht verdauliche Snacks mitzunehmen. Wasser, Tee, etwas Obst werden gestellt.



Wir empfehlen den Abschluss einer Seminar-Rücktrittsversicherung

Seminar: Altrussisches Heilwissen. Bauch-Selbstmassage Geistig-schamanisches Heilen.

Fast AUSGEBUCHT! 1 Platz noch!

1. Tag 09:30 – 16:00 Uhr (ohne Mittagspause)
2. Tag 09:30 – 16:30

Veranstaltungsort:
Seminarzentrum RA
Fuggerplatz 2c
DE – 86916 Kaufering

Die russische Volksmedizin hat tiefe Wurzel, sie reicht Tausende Jahre zurück und vereint zahllose Einflüsse.
Die Heilmethoden unseren Vorfahren sind natürlich, einfach und vom tiefen Verständnis des menschlichen Körpers geprägt. Der Mensch wird als ganzes Wesen wahrgenommen als Körper, Geist und Seele.

In diesem Seminar lernst du Techniken für Selbstanwendung, um den Körper, Geist und Seele wieder in Einklang mit dem Universum zu bringen.

Bauch-Selbstmassage.
Man braucht dafür nichts weiter als die Hände und täglich etwas Zeit. Denn wenn es im Bauch staut, die Durchblutung gestört ist, wirkt es auf unseren gesamten Organismus aus und so entstehen jede Menge unerwünschte körperliche und geistige Befindlichkeitsstörungen.

Die Bauch-Selbstmassage aktiviert unser Verdauungssystem, unterstützt Darmreinigung, hilft dem Körper sich zu entsäuern. Es ist eine Unterstützung bei der Gewichtsoptimierung, es verbessert die Haltung und das Hautbild, der Mensch kann sich geistig besser fokussieren. Man fühlt sich insgesamt leichter, vitaler und glücklicher.

Weitere Techniken aus der Volksmedizin bzw. der russischen Schamanen:

  • Energetische Übungen für Wirbelsäule und Gelenke
  • Selbstmassage fürs Gesicht und Hals
  • Geistige Verjüngung, energetisches Facelifting
  • Meditationen für Organe
  • Honig und Klatschselbstmassage
  • Schröpfselbstmassage
  • Reinigung des Körpers
  • Ernährung für Vitalität und Verjüngung
  • Energetische Bedeutung des Schmerzens und die Körpersprache

… Und vieles mehr!

Da es dieses Seminar Sitz-, die Liegeplätze erfordert, ist die Teilnehmerzahl auf 23 begrenzt.

Du brauchst keine Vorkenntnisse.

Bitte mitbringen: Liegematte, Decke, Socken bzw. Hausschuhe, Schreibutensilien.

Der erste Tag ist ohne Mittagspause! (Es gibt nur 2 kleine Zwischendurch-Pausen.) Wir empfehlen an diesem Tag nur leicht zu frühstücken und einfache, leicht verdauliche Snacks mitzunehmen. Wasser, Tee, etwas Obst werden gestellt.



Wir empfehlen den Abschluss einer Seminar-Rücktrittsversicherung