Veröffentlicht am

Kaffee – eine tickende Zeitbombe

  • Der Kaffee ist die Volksdroge Nr. 1. Die Menschen, die damit aufhören, erleben oft richtige Entzugserscheinungen, ähnlich wie bei anderen Drogen. Wie bei jedem Drogensüchtiger werden natürlich Ausreden als Rechtfertigung dafür gefunden, „Ich trinke Kaffee, weil…“. Erschwerend kommt noch dazu, dass Kaffeekonsum oft medienwirksam sogar von Mediziner empfohlen wird. Frage dich immer, wer profitiert davon?

Kaffee – eine tickende Zeitbombe weiterlesen

Bitte folgen Sie und mögen Sie uns: